Tausende Touristen besuchen Mainz jährlich ausschließlich um die Gutenberg Bibel zu sehen. Dieses weltberühmte Exponat muss daher in einer attraktiven Umgebung präsentiert werden, während das Museum vergrößert und saniert wird. Um so besser, wenn in diesem Zusammenhang die Architektur der Landeshauptstadt um ein neues Highlight bereichert wird.